Solisten sowie das Streichorchester der Musikschule Schöneiche spielen am,

23.Mai 2014 um 17.00 Uhr

in der ehemaligen Schlosskirche in Schöneiche.

Der Erlös wird für den Bau der grünen Wabe im kleinem Spreewald gespendet.

Die Grüne Wabe steht für ein geplantes Haus für Umweltbildung im Kleinen-Spreewald-Park. Es soll multifunktionelle Räume für die Besucherbetreuung und Umweltbildung von Schülergruppen erhalten und die Möglichkeit bieten, Belange des Natur- und Artenschutzes über das gesamte Jahr hin zu erörtern und zu erleben.

Sie haben also gleich zwei förderliche Beweggründe dieses Konzert zu besuchen - mit einem wundervollen Hörgenuss etwas Gutes tun.